FLUGREISEN 2019   |   Inselhopping Kanarische Inseln
Seite weiterempfehlen Seite per Mail verschicken Seite drucken

Inselhopping Kanarische Inseln

Teneriffa - La Gomera - Gran Canaria - Fuerteventura - Lanzarote

Donnerstag 04.04.2019 - Montag  15.04.2019 (12 Tage)


1. Tag: Anreise

Flug nach Teneriffa. Nach der Ankunft erfolgt der Transfer nach Puerto de la Cruz.

 

2. Tag: Inselrundfahrt Teneriffa

Der Ausflug beginnt mit der Fahrt in den Norden der Insel in das Orotavatal. Das "Tal" erstreckt sich vom Meer bis auf eine Höhe von ca. 2000 Meter. Ein Teil ist der ist der Nationalpark „Canadas del Teide" mit dem höchsten Berg Spaniens, dem Teide. Es wird weiter die mittlere Zone der Canadas besucht mit seinen bizarren Felsformationen. Über die Zentralgebirgskette „La Esperanzawald" führt der Fahrtweg über La Laguna bis nach Puerto de la Cruz.
ganztägiger Ausflug Inselrundfahrt Teneriffa, p. P. 33,00 €

3. Tag: Ausflug Insel La Gomera

Fährüberfahrt nach San Sebastian und Beginn der Inselrundfahrt auf La Gomera. Das Valle Gran Rey, dem Tal des großen Königs Barrancos, ist das beliebteste und bekannteste Urlaubsziel auf der Insel. Weiter zum Nationalpark Garajonay mit seinem faszinierenden Nebelwald mit Lorbeerbäumen. Weiterfahrt an den Klippen von Los Organos, einem herrlich geformten Felsmassiv vorbei bis zu den Zwillingsfelsen von Hermigua. Abschluss ist dann wieder San Sebastian.
ganztägiger Ausflug Insel La Gomera inkl. Fährpassage, p. P. 104,50 €


4. Tag: Freizeit oder fakultativ "Teide" oder "Santa Cruz - Tangana"

Nutzen Sie den Tag für eigene Erkundungen oder unternehmen Sie fakultativ einen Ausflug:

 

Teide:

Sie fahren in Richtung Parque National de las Canadas del Teide durch den Ort Orotava, der wegen seiner architektonischen Denkmäler, seiner kanarischen Innenhöfe und Balkone hervorsticht und einen ausgedehnten Besuch erfordert. Die Fahrt Richtung Las Canadas bietet herrliche Ausblicke auf das Tal und die Nordküste. Sie durchqueren die Montana Blanca, den Parador Nacional, die Roques de Garcia und das Llano de Uncanca. Zurück geht es am Nachmittag über Izana, Mirador de Oruno und La Esperanza zum Hotel.

fakultativer Ausflug "Teide" (Buchung & Zahlung vor Ort), p. P. ca. 32,00 €

 

Santa Cruz - Tangana:

Sie fahren nach Santa Cruz de Teneriffa und besuchen den Hafen, welcher einer der wichtigsten von Spanien ist. Freizeit, um das Naturmuseum und das del "Hombre" zu besuchen, worin sich die Mumien der Ureinwohner "Los Guanches" befinden. Weiter geht es nach San Andres, Playa de Las Teresitas, die Gebirgskette von Anaga mit ihrer herrlichen Vegetation, und Tangana mit seinem wunderschönen Tal und den Stränden. Am Nachmittag Fahrt über den Monte de las Mercedes und La Laguna zurück zum Hotel.
fakultativer Ausflug "Santa Cruz - Tangana" (Buchung & Zahlung vor Ort), p. P. ca. 32,00 €

5. Tag: Teneriffa - Gran Canaria

Transfer zum Hafen Santa Cruz und Fahrt mit modernen Fährschiff der „Fred Olsen" nach Agaete auf Gran Canaria. Fahrzeit ca. 60 Minuten. Nach Ankunft Bustransfer in den Süden nach Playa del Ingles.


6. Tag: Traumlandschaften Gran Canaria

Dieser Ausflug zeigt das Bergland von Gran Canaria, führt es doch zu dem berühmten Cruz de Tejeda von wo man einen herrlichen Blick über die wilde Berglandschaft von Gran Canaria hat. Cruz de Tejeda liegt auf 1450 m über dem Meeresspiegel. Der Ausflug führt über Ingenio (evtl. Besuch der Stickereischule und Kunsthandwerk-Ausstellung), Telde bis nach Tafira zum alten Krater von Bandama, mit einem Durchmesser von 1 Km und 20 m Tiefe. Schlussendlich wird auch in Teror angehalten, welches mit seinem klassisch ländlichen, altkanarischen Stadtzentrum mit antiken Häusern und mit prachtvollen typisch Balkonen einen Besuch wert ist. Nicht zu vergessen, die Basilika Nuestra Senora del Pino, Schutzheilige der Insel. Der Basilika wurde zum Gedenken an die Erscheinung der Jungfrau zwischen den Zweigen einer Kiefer im Jahre 1481 errichtet. Rückkehr über Cruz de Tejada, Mirador del Fraile und Roque Nublo, San Bartolome de Tirajana.
ganztägiger Ausflug Traumlandschaften Gran Canaria, p. P. 33,00 €

 

7. Tag: Freizeit oder fakultativ "Submarine Adventure"

Zeit für eigene Erkundungen oder Möglichkeit, an einem fakultativen Ausflug teilzunehmen.

Submarine Adventure:

Erleben Sie im Yellow Submarine eine unglaubliche Fahrt in 20 m Meerestiefe an Bord eines echten U-Bootes. Tauchen Sie bis zum Meeresgrund wie in der Schilderung der Odyssee des Nautilus von Jules Verne hinab. In diesem U-Boot spüren Sie ganz nah eine andere Dimension des Meeres. Tauchen Sie ab in eine Welt mit verschiedenen Lebensformen auf dem Meeresboden Gran Canarias. Eine einzigartige Erfahrung in den Tiefen Puerto des Mogán. Bei diesem Ausflug kommen Sie zudem in den Genuss einer Stadt- und Hafenbesichtigung von Puerto de Mogán, das auch "Klein Venedig" genannt wird.
fakultativer Ausflug "Yellow Submarine" (Buchung & Zahlung vor Ort), p. P. ca. 34,00 €

ODER Freizeit oder fakultativ "Palmitos Park Maspalomas"

Tag zur freien Verfügung oder Möglichkeit an einem fakultativen Ausflug teilzunehmen.

 

Palmitos Park Maspalomas:

Palmitos Park ist ein großer subtropischer botanischer Garten auf der Insel Gran Canaria. Der Park liegt in einer ländlichen Umgebung, inmitten von Bergen und bietet Ihnen eine herrliche Aussicht während Sie durch den Park schlendern. Ein auffälliges Merkmal des Parks ist die erstaunliche Vielfalt und Menge an Vögeln, Kakteen und Sukkulenten. Hier gibt es über 1.500 exotische Vögel von 230 Arten, 160 verschiedene Kakteen-Arten sowie tausende Palmen 42 verschiedener Arten. Die häufigsten Vogelarten im Park sind papagei-artige Vögel sowie eine Vielzahl an Schwänen und Enten. Viele von ihnen fliegen frei im Park umher. Es gibt aber auch weitere Tiere im Park, wie Affen und Krokodile. Das Orchideen-Haus, ein Aquarium mit Fischen und Korallen sowie Europas größtes Schmetterlingshaus sind wirklich einen Besuch wert.
fakultativer Ausflug "Palmitos Park Maspalomas" (Buchung & Zahlung vor Ort), p. P. ca. 35,00 €

8. Tag: Gran Canaria - Fuerteventura

Transfer zum Hafen Las Palmas und Fährüberfahrt nach Morro Jable auf Fuerteventura. Fährzeit ca. 3 Stunden. Nach Ankunft Bustransfer in den Süden der Insel an die Costa Calma.

 

9. Tag: Inselrundfahrt Fuerteventura

Vom Hotel aus startet der Ausflug in das Landesinnere bis nach Betancuria, wo die Kirche und die Casa de Santa Maria besucht werden. Anschließend erfolgt die Fahrt nach Pájara mit Besichtigung der Kirche und weiter durch die Orte Toto, Tuineje und Tiscamanita bis nach Antigua. Auf dem Rückweg zum Hafen geht es vorbei an den Salinen del Carmen, Puerto Rosario und inklusive einem Halt an den Dünen von Corralejo. Wenn es die Zeit erlaubt, bleibt hier etwas zum Baden.
ganztägiger Ausflug Inselrundfahrt Fuerteventura inkl. Eintritt Casa Santa Maria, p. P. 42,90 €

10. Tag: Ausflug Insel Lanzarote

Fährüberfahrt von Corralejo nach Playa Blanca. Auf Lanzarote erleben Sie die kleine Stadt Yaiza, den Nationalpark Timanfaya mit seinen schwarzen Feuerbergen, die in regelmäßigen Abständen ihre geothermischen Entladungen demonstrieren. Im einzigartigen Weinanbaugebiet La Geria besuchen Sie eine typische Bodega. Danach erreichen Sie Teguise und das Tal der 1000 Palmen. Kein anderer prägte die Insel so wie Cesar Manriques, dessen „Jameos del Agua" Sie natürlich auch besuchen. Den Abschluss des Tages bildet das Salzbecken "Janubio", eines der beliebtesten Fotomotive Lanzarotes.
ganztägiger Ausflug Insel Lanzarote inkl. Fährpassage & Eintritt Nationalpark Timanfaya, p. P. 119,90 €

11. Tag: Freizeit oder fakultativ "Magic Catamarán"

Tag zur freien Verfügung oder Möglichkeit, an einem fakultativen Ausflug teilzunehmen.

Magic Catamarán:

Genießen Sie Ihren Magic-Tag auf Fuerteventuras bekanntestem Katamaran. Mit seinen 24 m Schiffslänge und einer Rumpfbreite von 11 m ist er gleichzeitig der größte in Fuerteventura. Er erreicht die beeindruckende Geschwindigkeit von bis zu 20 Knoten. Gegen Mittag werden Sie in der Nähe in einer ruhigen Bucht vor Anker gehen und alle Passagiere können die Gelegenheit nutzen, sich ein erfrischendes Bad im Atlantik zu gönnen oder an einer Aktivität wie Fischen oder Schnorcheln teilzunehmen. Anschließend wird Ihnen ein leckeres Mittagessen serviert. Mit ein wenig Glück werden Sie sogar Wale und Delfine erblicken. Auf dem Deck des Katamarans können Sie Sonne tanken, entspannen und sich die Meeresbrise um die Nase wehen lassen, während Sie die Kulisse Jandias traumhafter Strände bestaunen.
fakultativer Ausflug "Magic Catamarán" inkl. Mittagessen & Getränken (Buchung & Zahlung vor Ort), p. P. ca. 59,00 €

12. Tag: Rückreise

Transfer vom Hotel zum Flughafen auf Fuerteventura und Rückflug.



Im Reisepreis enthaltene Leistungen:
  • Flug mit TUIfly von Köln/Bonn nach Teneriffa Süd inkl. Gebühren und Zuschlägen und zurück
  • Transfer Flughafen Teneriffa / Sud - Hotel in Puerto de la Cruz inkl. Assistenz
  • Transfer Hotel in Puerto de la Cruz - Fährhafen Santa Cruz
  • Fährpassage Santa Cruz - Agaete mit der "Fred Olsen"
  • Transfer Fährhafen Agaete - Hotel in Playa del Inglés
  • Transfer Hotel in Playa del Inglés - Fährhafen Las Palmas
  • Fährpassage Las Palmas - Morro Jable mit der "Fred Olsen"
  • Transfer Fährhafen Morro Jable - Hotel in in Jandia
  • Transfer Hotel in Jandia - Flughafen Fuerteventura
  • 4 Übernachtung mit Frühstück im 4-Sterne-Hotel Puerto Palace in Puerto de la Cruz
  • 3 Übernachtung mit Frühstück im 4-Sterne-Hotel Sentido Gran Canaria Princess in Playa del Inglés
  • 4 Übernachtung mit Frühstück im 4-Sterne-Hotel Occidental Jandia Playa in Jandia
  • 11 Abendessen, Buffet
  • deutschsprachige Reisebetreuung vor Ort
  • Mini-Reiseführer pro Zimmer


Reisepreis:Euro
pro Person
im Doppelzimmer 1559,00 €
Einzelzimmerzuschlag 288,00 €
Gesamtes Ausflugspaket (ohne fakultative Ausflüge) 318,00 €
Frühbucherrabatt (bis 31.12.2018) 25,00 €
Eventuell anfallende Stadtsteuer/Kurtaxe ist vor Ort zu zahlen.


Elvia Reiseschutz