KURREISEN   |   Kurreisen Ostseeküste
Seite weiterempfehlen Seite per Mail verschicken Seite drucken

Heilkraft aus dem Meer

Urlaub an der Ostseeküste

Die polnische Ostsee bietet ideale Voraussetzungen für einen tollen Gesundheitsurlaub, eine Kur und vieles mehr. Ein mildes Reizklima, der niederschlagsarme Frühling, ein sonnenreicher Sommer und der milde Herbst, dazu die jodhaltige Luft, laden zu einem Erholungsurlaub ein.

Kolberg:
Das Ostseebad mit sechs Kilometer feinstem Sandstrand ist das größte Heilbad Polens. Nördlich der Innenstadt, mit einem beeindruckenden Rathaus, dem imposanten Dom und der sehenswerten Altstadt, erstreckt sich, parallel zum kilometerlangen Strand, das Kurviertel der einstigen Hansestadt. Seit 1802 ist Kolberg als Kurort bekannt. Aus morastigen Wiesen in der Umgebung wird das „Kolberger Heilmoor“ gestochen, das eine Reihe von hochwirksamen pharmaaktiven Stoffen enthält. Das Kolberger Reizklima ist ideal für Erkrankungen der Atemwege, des Kreislaufsystems und des Bewegungsapparats. Als heilsam haben sich Kolberger Kuren auch bei Stoffwechselstörungen, Unterfunktion der Schilddrüse und Stresssymptomen erwiesen.
 
Swinemünde:
Das Kurbad Swinemünde liegt an der nordöstlichen Spitze der Insel Usedom an der Mündung der Swine in die Ostsee. Das Klima ist von der Ostsee geprägt und bietet dem Urlauber viele Sonnenstunden. Ein Teil der Stadt liegt auf der Insel Usedom, der andere auf der Halbinsel Wollin. Den besonderen Reiz der Stadt macht unter anderem der wunderschöne breite, weiße Sandstrand aus, der über die Dünen zur Ostsee flach abfällt. Genauso schön ist die attraktive Strandpromenade mit den eingerahmten Blumenbeeten und ihren historischen Strandvillen, die zum Spazieren einlädt. Das Kurviertel ist durch zahlreiche alte Villen im Bäderstil gekennzeichnet. Die Entwicklung zum Seebad erfolgte aufgrund der günstigen klimatischen Voraussetzungen und dem Einsatz des Sole- und Meerwassers. Besonders hilfreich sind die Kuranwendungen bei Erkrankungen des Bewegungsapparates, Rheuma, Atemwegs, Haut- und Schilddrüsenerkrankungen.

Usedom
Genießen   Sie  entspannte Tage auf  der Sonneninsel  Usedom und spüren Sie  den feinen, weißen Sandstrand bei ausgedehnten  Strandspaziergängen oder erkunden  Sie Ihre Umgebung mit dem Rad. Ihnen eröffnen sich weite Blicke auf die sanft geschwungene Landschaft, hier sehen Sie noch Seeadler majestätisch kreisen und Bäume sich im Wind wiegen. Kleine Orte mit reetgedeckten Häusern, mittelalterliche Kirchen und die Ostsee werden Ihnen sicherlich in Erinnerung bleiben. Die gesunde, jodhaltige Seeluft sowie das milde Reizklima an Strand und Meer schaffen ideale Voraussetzungen für einen Gesundheitsurlaub auf höchstem Niveau. Abgerundet werden diese günstigen Rahmenbedingungen durch eine zauberhafte Natur, in der man sich oft und gerne im Freien bewegt, viel Ruhe und gesunden, fangfrischen Fisch. Usedom ist ein Gesundheitsbrunnen.

Weitere Informationen zu den Hotels, Terminen und Preisen finden Sie hier!


Elvia Reiseschutz